Neu als Führungskraft - Lernen Sie Führungswerkszeuge kennen, um schnell in der neuen Aufgabe Fuß zu fassen!

Nun ist es soweit, Sie sind Führungskraft. Plötzlich sollen und müssen Sie vielen Erwartungen gerecht werden, die sich erfahrene Führungskräfte über Jahre hinweg angeeignet haben. Sie müssen von Beginn an die geforderte Leistung abrufen
können und Ihren Mann, Ihre Frau als Führungskraft stehen. Damit Ihnen das möglichst schnell gelingt, geben wir Ihnen das notwendige Wissen und Handwerkszeug an die Hand, um Ihre Aufgabe als Führungskraft erfolgreich zu
meistern.

Professionelle Führung erfordert vielfältige Kompetenzen: Einerseits wird ein hohes Maß an Verantwortung und Fingerspitzengefühl den Mitarbeitern gegenüber gefordert, andererseits darf man sich selbst und seine Aufgaben nicht aus den Augen verlieren.

Autoritär oder kooperativ? Konsequent oder flexibel? Fordernd oder fördernd? Als Führungskraft muss man diese scheinbaren Widersprüche meistern und dabei klar und eindeutig in seinem Führungsverständnis sein.

Zielgruppe: Nachwuchskräfte, die eine Führungsrolle anstreben oder Führungskräfte, die erst kurz in dieser Funktion tätig sind. 

Ihr Nutzen:
Sie lernen grundlegende Führungsaufgaben und wirkungsvolle Instrumente für deren Umsetzung im beruflichen Alltag kennen. Sie reflektieren Ihre Rolle als Führungskraft und die damit verbundene Aufgabenstellung und Verantwortung. Sie sind in der Lage, Problemfälle aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und ergebnisorientiert zu lösen.

Inhalte:
• Führung—was bedeutet das eigentlich?
• Grundsätze wirksamer Führung
• Führungsfunktionen und -instrumente
• Führungsstile in der Praxis
• Förderung der Mitarbeitermotivation
• Zielorientierte Gesprächsvorbereitung
• Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
.

Inhouse-Seminar: 2 Tage, Termine nach Abstprache